Startseite

Freitag, 13. September 2013

MFT3 Rolleinrichtung

Ich suche schon einige Zeit nach einer Lösung um meinen MFT3 in meiner kleinen Werkstatt zu bewegen. Es sollte schon eine Lösung sein, die den Tisch trotzdem fest auf dem Boden lässt.
Heute ist mir eine Idee gekommen und hier sind die Zeichnungen dazu:

Die Rollen liegen in "Stellposition" nur leicht oder fast gar nicht auf dem Boden auf. Mittels eines Exzenters kann man die Rollen so um 3-4mm nach unten drücken. Die festen Beine sind dann frei und mann kann ihn bewegen.
 Von vorn ist der Hebel zu sehen, den man einfach um 190 Grad dreht. Eventuell kann man auch eine durchgehende Achse montieren, so dass man nur einen Hebel braucht.
Da werde ich demnächst mal drangehen. Ich berichte weiter.

Kommentare:

  1. Interessanter Ansatz! Bin gespannt was draus wird.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine gute Idee. Bin mal gespannt wie das funktioniert, den das könnte auch eine Lösung für meine CS70 Tischkreissäge sein

    AntwortenLöschen
  3. hello von Frankreich, das ist ein sehr gute Idee, ist est moglich irgentwo das skp zu finden ?

    Mfg

    Michel

    AntwortenLöschen