Startseite

Montag, 11. März 2013

Cyclon Staubabscheider bauen - Teil 1

So, jetzt will ich mich auch mal an einem Cyclon Staubabsauger versuchen. Aus dem Internet habe ich mir die einfachste Bauweise herausgesucht. Hier der Link.

So soll das in etwa aussehen:















Die Teile hab ich alle schon da. Kann man bequem auch übers Netz bestellen.

Als erstes habe ich ein längliches Loch in den oberen Topf geschnitten. Da muss jetzt das 50mm HT-Rohr eingeklebt werden.

So sieht es dann von innen aus. Zu Kleben verwende ich erst mal Tangit PVC-U. Ich glaub noch nicht, dass das wirklich hält... na mal sehen.

Unter dessen bohre ich in den Deckel mit einem 50mm Forstnerbohrer ein Loch und klebe das obere Absaugrohr ein. Das muss ich dann noch ab längen.

 Für den Staubauffang in das Spundfass habe ich ein grobes Loch mit der Stichsäge in den Deckel gesägt und dann ein Rohr auf dem Deckel fixiert.

So konnte ich das Loch exakt mit dem Bündigfräser auf den entsprechenden Durchmesser ausfräsen.

Dadurch passt das Rohr so gut in das Loch, dass ich wahrscheinlich das ganze nicht mal kleben muss. Na man wird sehen. So für heute muss jetzt erst mal alles trocknen. Morgen sehe ich weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen